warning icon
YOUR BROWSER IS OUT OF DATE!

This website uses the latest web technologies so it requires an up-to-date, fast browser!
Please try Firefox or Chrome!

Aktuelles


des SSG Stormvogel


Der Unterstand zur Unterbringung der Optis am See sieht inzwischen gut aus. Rasen angeliefert, Boden vorbereitet, Rasen ausgerollt, gegossen, geschwitzt, fertig, herzlichen Dank.



Am Mittwoch, 27.02.2019, wurden bei windstillem, herrlichem Wetter die beiden efeuumrankten Eichen an der Ecke neben dem Holzlager gefällt. Durchgeführt wurde diese Aktion von Manfred Sontag vom ASV Burgsteinfurt, der der Senioren-Arbeitsgruppe schon seit langem wertvolle Hilfen leistet. Weil die Bäume stark zum Vereinshaus geneigt waren, mussten sie - um mögliche Schäden zu vermeiden - Stück für Stück von der Krone bis zur Wurzel abgetragen werden. Allen Beteiligten ein herzliches Dankeschön. Text u. Fotos: Winfried Neuhäöuser



Liebe Mitglieder, unser Sportverein wird von Familien getragen, für die wir außer Segeln und Ausbildungskurse wenig anzubieten haben. Wir wollen daher den Außenbereich des Vereinsgeländes familienfreundlicher gestalten. Durch einen Spielplatzes mit abdeckbarer Sandkiste und Turngeräten sollen Vereinsmitglieder und deren Freunde, Kinder und Enkel zum häufigeren Besuch der Vereinsanlage angeregt werden. Wir wollen so einen Bereich schaffen, in dem segelnde und nicht segelnde Mitglieder miteinander gern ihre Zeit verbringen und Zeit zum Klönen haben.



Der Vorstand hat dem Wunsch etlicher Mitglieder entsprochen und die Küche am See versuchsweise geöffnet. Das Türschloss wurde entfernt, so dass jetzt Kaffee gekocht und Getränke aus dem Kühlschrank entnommen werden können.



Zum ersten diesjährigen Arbeitseinsatz fanden sich am gestrigen Samstag erfreulicherweise 11 Vereinsmitglieder ein. So konnte der notwendigen Baum- und Gehölzrückschnitt zügig noch vor Beginn der Nistzeit durchgeführt werden. Auch wurden Boote, Küche und Kühlschrank gereinigt und abgelaufene Lebensmittel entsorgt. Bei strahlender Sonne, wolkenlosem Himmel und 17 Grad Celsius machte es offensichtlich allen Teilnehmern Spaß.



Die jüngsten Fälle sexuellen Missbrauchs von Minderjährigen haben gezeigt, dass man in dem Bemühen unsere Kinder vor Gewalt zu schützen, nicht nachlassen darf. Bereits auf der „Boot 2012“ in Düsseldorf hatte die SSG einen entsprechenden Ehrenkodex zur Gewaltlosigkeit, zu Fair Play und Mitmenschlichkeit unterzeichnet.



Die Urenco Deutschland GmbH in Gronau hat der SSG mehrere Batterien für das Floß und Rettungsboot am See gespendet. Dafür sei insbesondere dem Geschäftsführer, Dr. Joachim Ohnemus, herzlich gedankt.



Ein ganzes Jahr lang hat unsere Mittwochsgruppe wieder die Vereinsanlagen am Seller See, Haus, Steg, Brücke und Boote gepflegt, repariert, modernisiert und verschönert. Dafür allen Akteuren einen herzlichen Dank.



Liebe Mitglieder, wir leben in einer Welt voller Hektik, in einer Zeit, in der viele eine Gelegenheit suchen, über sich und ihr Leben nachzudenken oder verbunden mit der Natur einen Ort der Freude und Entspannung zu finden. Ich glaube, dass dies unsere Segelsportgemeinschaft bieten kann.



Mit der Wahl von Peter Roberts zum Ersten Vorsitzenden der SSG wurde die Funktion des Sportkoordinators vakant. Dirk Strecke hat sich bereit erklärt, dieses Amt kommissarisch bis zur nächsten JHV zu übernehmen (Beschluss des geschäftsf. Vorstandes vom 05.12.2018).


loading
×