warning icon
YOUR BROWSER IS OUT OF DATE!

This website uses the latest web technologies so it requires an up-to-date, fast browser!
Please try Firefox or Chrome!

Aktuelles


des SSG Stormvogel


Mit Schieber und Schaufel haben fleißige Hände am heutigen Samstag den von Dirk besorgten Mutterboden eingeebnet und verdichtet. Erforderliche Spundwände setzt die Mittwochsgruppe. Die Wildgänse genießen die virusbedingte Ruhe, schauen eifrig zu und düngen schon mal den Rasen. Text: Reinhard Fotos: Peter


Unsere Spendenaktion „Dem Corona-Virus trotzen“ wurde erfolgreich abgeschlossen. 32 Unterstützer haben für die dringende Reparatur der Vereinsboote 640,00 € gespendet. Nach Prüfung der rechtlichen und tatsächlichen Voraussetzungen hat die Kreissparkasse Steinfurt heute 1000,00 € dazu gelegt.
Allen Spendern und natürlich der KSK Steinfurt ein herzliches Dankeschön.
Text u Foto: Reinhard (als Projektbetreuer)



Segelkurse werden noch nicht wieder angeboten, jedoch möchte der Vorstand interessierten Mitgliedern die Gelegenheit geben, in geringem Umfange, mit eingeschränktem Personenkreis und festgelegten Trainingsstunden auf einem "Zugvogel" am See zu üben.



Liebe Mitglieder, nach Lockerung der gesetzlichen und ordnungsrechtlichen Einschränkungen zur Corona-Pandemie ab dem 11.05.2020 möchte die SSG die Nutzung der Vereinsanlage und den Segelbetrieb mit der gebotenen Vorsicht und unter Beachtung der nachstehenden Regeln wieder ermöglichen.


Mit Ehrgeiz und Beharrlichkeit setzt Vorsitzender Peter Roberts die Gestaltung des geplanten Spielplatzes am Seller See fort. Wegen der Coronakrise arbeitet er täglich allein, gräbt mit Spaten und Spitzhake ein Loch in den knochenharten Lehm, setzt den Ring für das Trambolin, pflanzt eine Buchenhecke, ebnet den Boden, sät den Rasen ein und wartet auf Regen.  Ein Vorbild eben. Text: Reinhard   Fotos: Peter

 

 



Liebe Mitglieder, wir möchten nochmals daran erinnern, dass gemäß Corona-Schutzverordnung des Landes NRW alle Zusammenkünfte in Vereinen, in Sport- und Freizeiteinrichtungen sowie Ansammlungen von drei oder mehr (nicht zur Familie gehörenden) Personen verboten sind. Mit Rundmail vom 15.03.2020 haben wir mitgeteilt, dass alle seglerischen Aktivitäten, Trainings und Regatten und alle Treffen von Arbeitsgruppen eingestellt und die geplanten Opti- und SBF Binnen-Kurse auf unbestimmte Zeit verschoben sind. Mehr…



Die KSK Steinfurt unterstützt Vereine in der Corona-Krise finanziell über ihre Spendenplattform. Wir haben daher ein Projekt eingerichtet, um finanzielle Mittel für die Instandsetzung unserer 30 Vereinsboote zu erhalten. Näheres ergibt sich aus unserer heutigen Rundmail an alle Mitglieder und aus der Projektbeschreibung unter https://einfach-gut-machen.de/ksk-steinfurt. Es wäre schön, wenn wir mit eurer Hilfe unser Spendenziel erreichen könnten.


Liebe Mitglieder,
die Benutzung des „Rettungsweges“ von der Ochtruper Straße zum Vereinshaus am Seller See ist zum Schutze des Wildes ab sofort untersagt.

Die Brut- und Setzzeit vom 15. März bis zum 15. Juli ist die sensibelste Phase für unsere Wildtiere. Störungen durch den Menschen schlagen jetzt besonders zu Buche. Der ständige Stress führt beim Wild zum Verlassen und zur Aufgabe der Nester und der Jungtiere, erhöht das Risiko von Erkrankungen und senkt die Lebenserwartung des Wildes.
Die Grundstückseigentümer und die umliegenden Jagdpächter bitten dringend um Beachtung. Text: Reinhard       Foto: SWR.de


Liebe Mitglieder,
wegen der besonderen Gefährdungslage durch das Coronavirus sehen wir uns gezwungen, ab sofort alle Trainings, Regatten und Treffen von Arbeitsgruppen der SSG einzustellen und die geplanten Opti- und SBF Binnen-Kurse 2020 auf unbestimmte Zeit zu verschieben. Über Änderungen werden wir zeitnah informieren.
Wir bitten euch, die in den Medien publizierten persönlichen Verhaltensweisen zu beachten und wünschen, dass ihr gesund bleibt.

Euer Vorstand /R.F.



An der diesjährigen Mitgliederversammlung am 10.03.2020 in der Gaststätte Börger nahmen 26 Mitglieder teil. Der Verein ist gut aufgestellt, das sportliche Angebot überzeugt und die Kasse stimmt, so fasste Vorsitzender Peter Roberts den Verlauf der MGV zusammen. Nach Bericht des Kassierers und der Kassenprüfer wurde dem Vorstand einstimmig Entlastung gewährt.


- PAGE 1 OF 15 -
loading
×