warning icon
YOUR BROWSER IS OUT OF DATE!

This website uses the latest web technologies so it requires an up-to-date, fast browser!
Please try Firefox or Chrome!

CATEGORY ARCHIVES


ALLGEMEIN


Liebe Mitglieder, mit Inkrafttreten des 4. Gesetzes zum Schutz der Bevölkerung bei epidemischen Lagen von nationaler Tragweite (Bundesnotbremse) vom 22.04.2021 mussten wir unsere Regelungen für das "Segeln am See" erneut anpassen (Änderungen in Rot). Es bleibt dabei, dass nur ein Boot zur Verfügung gestellt wird und eine vorherige Anmeldung erforderlich ist.



Liebe Mitglieder, die mit Wirkung vom 29.03.2021 geänderte Coronaschutzverordnung des Landes NRW und das Infektionsgeschehen im Kreis Steinfurt hat der Vorstand zum Anlass genommen, die Regelungen für das "Segeln am See" - wie nachstehend - anzupassen. Es bleibt dabei, dass nur ein Boot zur Verfügung gestellt wird und eine vorherige Anmeldung erforderlich ist.



Liebe Mitglieder, die friesischen Seen/NL sind über Fronleichnam (03.06-06.06.2021) wieder Ziel des diesjährigen Wandersegelns. Gesegelt und übernachtet wird auf Jollen und Kajütbooten von JFT in Sneek. Eine Auswahl findet ihr auf deren Homepage unter https://www.jft-watersport.de/segelboot . Information und Anmeldung übernimmt in diesem Jahr Reinhard Reppenhorst.



Liebe Mitglieder, die aktualisierte, ab dem 22.02.2021 gültige Coronaschutzverordnung NRW erlaubt in § 9 die Ausübung des Sports allein, zu zweit oder ausschließlich mit Personen des eigenen Hausstands auf Sportanlagen unter freiem Himmel. Wir halten an den durch Vorstandsbeschluss vom 05.11.2020 getroffenen Einschränkungen, dass auf dem Seller See nur ein Boot gesegelt werden darf und sich Segler zur Koordinierung bei Dirk Strecke, Mobil: 0151 2844 4494, anmelden müssen, sowie an den weiteren im Beschuss getroffenen Regelungen fest. Seid vorsichtig und bleibt gesund! Euer Vorstand



Liebe Mitglieder, aufgrund der unsicheren Corona-Situation hat der Vorstand beschlossen, die im März 2021 vorgesehene jährliche Mitgliederversammlung auf einen späteren Zeitpunkt zu verschieben.



Liebe Mitglieder, auch wenn Weihnachten in diesem Jahr nur im engen Rahmen gefeiert werden darf, wünscht der gesamte Vorstand der SSG euch und euren Familien besinnliche und erholsame Festtage und für das neue Jahr alles Gute.



Neben dem Vereinshaus und am Spielplatz sind Flächen neu mit Rasen eingesät worden, die noch nicht betreten werden dürfen. Wir bitten daher alle Mitglieder, Angler und Spaziergänger, auf einen Rundgang um den See zu verzichten und ab der gesperrten Fläche zurückzukehren. Entsprechende Hinweisschilder sind angebracht.



Liebe Mitglieder, die heutige bundesweite Verschärfung der Corona-Schutzbestimmungen sind für den Vorstand der SSG Veranlassung, die im Verein bestehenden Corona-Regelungen anzupassen. Ab sofort sind die Ausübung des Segelsportes auf dem Seller See und die Nutzung des Spielplatzes auf dem Vereinsgelände bis auf Widerruf untersagt. Die für den 22.11.2020 vorgesehene Klausurtagung wird auf das Frühjahr 2021 verschoben. Bitte, meidet unnötige Kontakte, haltet Abstand, tragt wo vorgeschrieben Nase-Mund-Maske und bleibt gesund. Mit maritimen Grüßen, Euer Vorstand.



Gestern fand bei gutem Wind auf dem Seller See das letzte diesjährige Segeltraining der Optikids statt. Eine geringere Verkrautung des Sees ermöglichte trotz der Corona-Pandemie zahlreiche Übungsnachmittage. Während in vielen Sportvereinen der „Kindersport“ am Boden lag, konnte die SSG ihre Trainingsziele auf dem Wasser erreichen.



Zum Skippertreffen am 16.10.2020 im Bürgerbüro der SPD in Borghorst waren sechs Teilnehmer erschienen. Weitere Interessenten waren leider verhindert und ließen sich entschuldigen. Das Briefing fand unter Beachtung der Corona-Richtlinien statt.


- PAGE 1 OF 16 -
loading
×